Angebote zu "Hunsrück" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Teufel vom Hunsrück
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahre 1581 bricht der Gelehrte Martin Molitor zu einer Reise nach Trier auf. Seine Schwester Sybille ist voller Sorge. Es ist kein Geheimnis, dass ein Serienmörder an der Mosel sein Unwesen treibt und viele Wanderer nicht zurückkehren. Als ihre schlimmsten Befürchtungen wahr werden und Martin verschollen bleibt, bricht Sybille gegen die Widerstände ihrer Familie auf und will die Wahrheit ergründen. Sie trifft auf den Schriftenhändler Sebastian Wildgruber und verliebt sich unsterblich in ihn. Gemeinsam mit Sebastian beginnt Sybille, das grausame Rätsel um den Teufel vom Hunsrück zu entwirren.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Der Teufel vom Hunsrück als eBook Download von ...
€ 9.99
Angebot
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 9.99 / in stock)

Der Teufel vom Hunsrück:Roman Ursula Neeb

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Der Dichter des Teufels (eBook, ePUB)
€ 2.99 *
ggf. zzgl. Versand

Rechtfertigt das Streben nach großer Kunst jedes Verbrechen? Tanja Schurkus? historischer Roman ?Der Dichter des Teufels? jetzt als eBook bei dotbooks. Ein einsames Dorf anno 1812: Im Hunsrück glaubt man noch immer an dunkle Gestalten, die der Teufel höchstselbst auf die Erde schickt, um die Menschen heimzusuchen. Der Gendarm Picaud gibt nichts auf dieses Geschwätz ? bis der junge Handwerksbursche Ferdinand ihn um Hilfe bittet: Seine Braut Lucinde ist in der Hochzeitsnacht verschwunden. Aber wurde die junge Frau wirklich von Dämonen geraubt? Picauds Ermittlungen führen nach Heidelberg. Dort begegnet er dem Dichter Sylavon, dessen Werk von Schauergestalten und Teufelswerk erzählt ? und der eine geheimnisumwitterte rote Tinte begehrt, für die ihm kein Preis zu hoch ist ? Jetzt als eBook kaufen und genießen: ?Der Dichter des Teufels? von Tanja Schurkus. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks ? der eBook-Verlag.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Sagen und Märchen aus dem Hunsrück
€ 6.95 *
ggf. zzgl. Versand

Wer erinnert nicht den mehrteiligen Fernsehfilm Die Heimat von Edgar Reitz aus dem fiktiven Ort Schappach, der die Mundart des Hunsrücks in alle deutschen Wohnstuben trug? Diese waldreiche Region zwischen Rhein und Saar, Mosel und Nahe rückte mit einem Schlag ins Bewusstsein des Publikums, das vielleicht überrascht sein dürfte, dass dort auch zahlreiche Volkserzählungen beheimatet sind. Als Akteure treten beispielsweise der Sponheimer Abt Johannes Trittenheim bzw. Trithemius, Dr. Faust, Loretta von Starkenburg und vor allem der berühmt-berüchtigte Schinderhannes auf. Weitere Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten, der wilde Jäger, ruhelose Tote, Riesen oder der Teufel sollen dort ihr Unwesen getrieben haben. Berichtet wird ebenso von Spuk, von versuchten Schatzhebungen oder von Frevel und Sühne, um nur einige Themen der gut hundert Sagen und Legenden zu nennen. Aus dem Hunsrück wurden darüber hinaus über zwanzig Märchen und Schwänke überliefert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot